Kostenlose Pflegehilfsmittel – 40-Euro-Pauschale

Sie haben eine Pflegegradeinstufung oder pflegen eine Person mit einem Pflegegrad?
Die Pflege findet zu Hause statt?

Dann haben Sie gemäß §78 Absatz 1 in Verbindung mit §40 Absatz 2 SGB XI einen gesetzlichen Anspruch auf Pflegehilfsmittel!

Diese monatliche Pauschale beträgt 40 € für Hilfsmittel, die zum Verbrauch bestimmt sind. Dies sind z.B. Einmalhandschuhe, Betteinlagen und Desinfektionsmittel.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Antragstellung und der genauen Auswahl Ihrer Hilfsmittel und liefern Ihnen kostenfrei die benötigten Produkte. Als Vertragspartner der Pflegekasse übernehmen wir die Abrechnung Ihrer Hilfsmittel – Sie müssen sich um nichts kümmern!

Bei Pflegestufe monatlich bequem nach Hause

  • 100%ige Kostenübernahme (bis zu 40 Euro monatlich)
  • Kein Risiko, keine Mindestlaufzeit
  • Rundum sorglos, wir kümmern uns um alles
purse-503959_pixabay
Weitere Leistungen

Suchbegriff eingeben und "ENTER" drücken

KontaktNiederlassung findenOnline Shop